Verveine
Die vielseitige Pflanze

Sie duftet nach Zitroneneis, ist ein vorzügliches Heilkraut, schmeckt wunderbar als Tee und im Essen. Doch kaum jemand kennt die Verveine, bei uns auch Zitronenverbene genannt. Die Agrarwissenschaftlerin Gabriele Stoll will das ändern.

  •  
  •  
In ihrem Heimatdorf Hohberg nahe Offenburg hat Gabriele Stoll einen 3000 Quadratmeter großen Schaugarten angelegt.

Über dem Garten mit den alten Obstbäumen und den Skulpturen aus rostrotem Stahl und Stein liegt ein eigenartiger Duft: frisch und leicht, ein bisschen wie Zitroneneis. Gabriele Stoll hebt ihren Kopf mit dem Strohhut aus dem brusthohen Grün, in den Armen einen Korb voller Kräuter. Es ist Erntezeit im Rheintal. Die 54-Jährige streift von oben nach unten mit der Hand am Stängel der Pflanze entlang, bis die lanzenförmigen Blätter des Verveinestrauchs sich ablösen. "So müssen Sie die Finger halten", sagt sie und bildet mit Zeigefinger und Daumen einen Kreis.

Ein alter Traktor fährt knatternd den Feldweg hinauf. Am Steuer sitzt Gabrieles 81-jährige Mutter. Walburga Stoll hilft heute beim Ernten der Kräuter, die ihre Tochter seit einiger Zeit in Deutschland populär machen.

LINKS: Verveinentee erfrischt, auch wenn es draußen warm ist. Er wird mit siedend heißem Wasser zubereitet und soll etwa sieben Minten ziehen. RECHTS: Rein pflanzlich - Seife mit Olivenöl und Verveineblättern.

Verveinetee wird traditionell in Frankreich nach dem Essen getrunken. Auch auf den Märkten von Damaskus, Tunis und Marrakesch sieht man überall die getrockneten silbrig-grünen Blätter, die in großen Jutesäcken zum Kauf angeboten werden. In Deutschland ist die Verveine, auch Zitronenverbene genannt, in Vergessenheit geraten. Genauso wie das eng mit ihr verwandte, jedoch nicht so aromatische Eisenkraut wurde sie allenfalls noch wegen ihrer medizinischen Eigenschaften geschätzt: Verbene soll die Nerven stärken, den Schlaf fördern und den Stoffwechsel anregen. Wie köstlich sie schmeckt, ahnte hierzulande keiner mehr. Das wollte Gabriele Stoll, Doktorin der Agrarwissenschaften, ändern.

Ihr Spezialgebiet sind Pflanzen, die allein durch ihren Duft Schädlinge fernhalten. Sechs Jahre forschte sie darüber in Thailand und auf den Philippinen. Nachdem sie in ihr Heimatdorf Hohberg im südwestdeutschen Rheintal zurückgekehrt war, legte sie sich einen Schaugarten an, mit Skulpturen und hunderten von ausgefallenen Pflanzen. Sie hatte dafür auch verschiedene zitronenartig riechende Kräuter ausgewählt, darunter - Verveine. Als sie die Pflanze in die Hände bekam, war sie augenblicklich fasziniert. "Verveine erfrischt, beflügelt geradezu", sagt Gabriele Stoll. "Schon der Duft bereitet einen kleinen Glücksmoment, und wer den Tee trinkt, merkt sofort, dass er guttut." Das sagte jeder, dem sie ihr Lieblingskraut wortwörtlich unter die Nase rieb.

Gabriele Stoll in ihrem Versuchsfeld

Aus der Begeisterung wurde eine Geschäftsidee. Gabriele Stoll gründete die Firma Gourveine, die Bio-Tee und andere Produkte rund um die Zitronenverbene vertreibt. Anbauen lässt sie ihre Kräuter von Vertragspartnern im östlichen Mittelmeerraum und in Südamerika.

In ihrem Garten erprobt sie für ihre Bauern die besten Pflanzensorten mit dem reichsten Aroma, die schonendsten biologischen Anbaumethoden und Erntetechniken. Und von hier holt sie sich die frischen Kräuter, die sie braucht, um in der Küche neue Ideen zu testen. Denn nur Tee zu produzieren, wie ganz am Anfang, reichte ihr schnell nicht mehr.

"Ich habe wild experimentiert", erzählt sie lächelnd. Zuerst kreierte sie einen Sirup aus dem Extrakt der frischen grünen Blätter. Dann kamen aromatisierte Gewürze, Gelees, Essig, Süßigkeiten, Likör und eine duftende Seife dazu. Der Renner im letzten Jahr: ein erfrischender Perlwein, genannt Secco Cedron. Und sie hat schon wieder etwas Neues in Arbeit. "Aber darüber spreche ich noch nicht", sagt sie und verschwindet wieder im üppigen Grün.

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Text: Brigitte Jurczyk
    Fotos: Thomas Neckermann
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen