Sex im Alter

Sextipps für Frauen ab 50

Geben Sie Sex nicht auf - auch wenn er sich verändert hat. Unsere Sextipps für Frauen ab 50 helfen, weiter Spaß im Bett zu haben.

  •  
  •  
In diesem Artikel:

Die Lust auf Sex hört nie auf - auch jenseits der 50 nicht. Die Bedürfnisse verändern sich. Aber damit setzen sich nicht alle Frauen auseinander.

Es einfach abzuschreiben, ist keine Lösung. Haben Sie weiter Spaß im Bett - unsere kleinen Sextipps für Frauen sollen dabei helfen. Dazu haben wir Expertinnen gefragt, die sich mit Sex im Alter auskennen. Sex-Coach Vanessa del Rae berät Frauen, wie sie eine erfüllte Sexualität in der zweiten Lebenshälfte wieder hinbekommen.

Das ist auch der Job von Hedy Fuch-Waldheer, die Vorträge und Seminare über Liebe und Lust im Alter hält.

Das Vorspiel

Foto: Williams/CORBIS

Wenn sich bei Frauen die Hormone durch die Wechseljahre verändern, haben viele weniger häufig Lust auf Sex. Trotzdem bleiben Frauen in der Regel auch nach den Wechseljahren erregbar.

Männer haben aufgrund des geringeren Testosterons größere Schwierigkeiten eine Erektion zu bekommen und zu halten. Daher ist für beide das Vorspiel wichtiger. Vanessa del Rae rät Paaren: "Partner sollten nicht damit aufhören, sich gegenseitig zu überraschen, ungewöhnliche Orte aufsuchen und offen über ihre Wünsche und Fantasien reden."

Und überlassen Sie den Leistungs- und Zeitdruck den Jüngeren.

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
BRIGITTE WOMAN
im Abo