Superdenker
Knacken Sie den Farbcode

Erinnern Sie sich noch an eines der erfolgreichsten Spiele der 70er Jahre? Dann knacken Sie sicher auch den Farbcode unseres Superdenkers mit links.

  •  
  •  
In diesem Artikel:

Bitte laden Sie sich den Flashplayer herunter, um diesen Inhalt sehen zu können.



Superdenker: So geht's

Unter dem grauen Feld verbrigt sich eine Farbkombination, die es zu knacken gilt. Am Anfang hilft nur Ausprobieren. Wählen Sie vier der Farbpunkte vom Rand aus und ziehen Sie sie in die erste Reihe des Spielfelds. Mit einem Klick aktivieren Sie vor jedem Zug den jeweiligen Farbpunkt, um ihn dann mit gedrückter linker Maustaste an die gewünschte Stelle zu ziehen. Zur Auswertung drücken Sie die Setzen-Taste.

Ein weißes Pünktchen im Auswertungsfeld links bedeutet, dass eine Ihrer Farben in der versteckten Kombination vorkommt. Ein schwarzes Pünktchen bedeutet, dass eine Ihrer Farben auch an der richtigen Stelle steht. Einen neuen Versuch starten Sie in der nächsten Reihe des Spielfelds. Mit etwas Logik halten Sie die Anzahl der Versuche gering. Ein kleiner Tipp: Werden in der Auswertung nur zwei Pünktchen angezeigt, werden mit Sicherheit die beiden nicht verwendeten Farben in der versteckten Kombination vorkommen.

Unter "Hilfe" finden Sie eine ausführlichere Anleitung.

Bitte laden Sie sich den Flashplayer herunter, um diesen Inhalt sehen zu können.

  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen