Gesundheit
Quiz: Wie gut kennen Sie Vitamine und Mineralstoffe?

Sie sind gut für uns. So viel ist klar. Aber was bewirken Vitamine und Mineralstoffe in unserem Körper? Das Vitamine-Quiz.

Foto: Radcliffe/Science Faction/Corbis

Täglich fünf Portionen Obst und Gemüse, viel Wasser trinken und lieber Vollkorn- als Weizenprodukte essen. Diese Tipps für eine gesunde Ernährung fallen bestimmt vielen ein. Doch warum unser Körper bestimmte Nahrungsmittel braucht, ist nicht jedem bewusst. In unserem Quiz über Vitamine und Mineralstoffe finden Sie es heraus. Sie brauchen Hilfe? Dann schauen Sie doch einmal in unser Glossar für Vitamine und Mineralstoffe.

  • Frage 1 von 10:

    Welches Spurenelement wirkt bei der Blutbildung mit und ist ein wichtiger Baustein des Blutfarbstoffs Hämoglobin?

  • Frage 2 von 10:

    Ascorbinsäure hilft beim Aufbau von Bindegewebe, bei der Wundheilung und hat eine antioxidative Wirkung. Unter welchem Namen ist sie besser bekannt?

  • Frage 3 von 10:

    Sportler brauchen ihn besonders: Welcher essentielle Stoff sorgt für die Reizübertragung vom Nerv zum Muskel und für die Muskelkontraktion?

  • Frage 4 von 10:

    Schilddrüsenhormone aktivieren den Energiestoffwechsel und beeinflussen das Zellwachstum und die Wärmeregulation. Das Element, das diese Hormone produziert, heißt …

  • Frage 5 von 10:

    Vitamin A stärkt das Immunsystem, hält die Haut gesund und reguliert das Wachstum neuer Zellen. Was unterstützt Vitamin A außerdem?

  • Frage 6 von 10:

    Welche drei Mengenelemente regulieren den Wasserhaushalt im Körper?

  • Frage 7 von 10:

    Wer seine Abwehrkräfte stärken möchte, sollte dieses Spurenelement zu sich nehmen:

  • Frage 8 von 10:

    Die drei wichtigsten Aufgaben von Calcium im Körper sind:

  • Frage 9 von 10:

    Welches Vitamin bildet der Körper bei ausreichender UV-Lichteinwirkung von selbst in der Haut?

  • Frage 10 von 10:

    An welchen beiden Körperprozessen ist Vitamin K ebenso beteiligt wie Calcium?

  • Text: Nicole Wehr
  • Mehr Energie

    Gesund ernähren: So fühlen Sie sich noch fitter
    Gesund ernähren: So fühlen Sie sich noch fitter

    Schmeckt gut, macht kaum Arbeit: Sich gesund zu ernähren, ist kein Hexenwerk. Mit diesen Tipps können Sie Ihren Speiseplan stoffwechselfreundlich gestalten.

    mehr
  • Gesund ernähren

    Wie viel Salz ist gesund?
    Wie viel Salz ist gesund?

    Steinsalz, Rauchsalz, mit Blüten gemischt oder handgeschöpft: Die Auswahl im Supermarkt wächst stetig. Doch wie gesund oder ungesund ist Salz überhaupt?

    mehr